F18 Probesegeln!

Die Saison 2012 steht vor der Tür und der Katamaransport befindet sich mehr denn je im Aufwind. Dazu ist die Formula 18 international die  wichtigste und erfolgreichste Regatta- und Freizeitklasse! Wir haben bereits auf der Boot in Düsseldorf viele neue Interessenten gewinnen können, und ganz sicher gibt es noch weitere Segler, die gerne einmal einen F18 ausprobieren würden.

Wir werden daher bei 4 unserer Regatta- und Trainingsevents Probesegeltermine anbieten, bei denen Ihr Eure ersten Schritte auf zwei schnellen Rümpfen nach kurzer Einweisung mit erfahrenen F18 Regattaseglern unternehmen könnt.

Bevor Ihr auf die Boote steigt  ist jeweils ein Haftungsauschluss zu unterzeichnen.  Entsprechende Segelkleidung (ggf. auch Trapez und Schwimmweste) sollte mitgebracht werden. Selbstverständlich sind auch alle Nichtsegler und Partner herzlich willkommen. Die KV behält sich vor, die Termine der Wetterlage anzupassen oder ggf. zu streichen. Aus Planungsgründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Die Termine:

28.04. – 29.04 Laacher See

Probesegeln nach den Wettfahrten zum Eifelcup (F18 Ranglistenregatta) an beiden Tagen jeweils ab ca 15:00 Uhr. Am Samstagabend besteht Möglichkeit zur Teilnahme am Seglerbarbecue.

Info und Anmeldung: Peter Müller, com-west@formula-18.de

17.05. – 18.05. Bad Zwischenahn

An beiden Tagen Probesegeln in der Zeit von Zeit von ca. 10:00 bis 16:00. Parallel findet auch ein offizielle Einsteiger- und Fortgeschrittenentraining der F18 Klassenvereinigung statt (Ort: Takelplatz am Dränkweg).

Info und Anmeldung (bis zum 01.05.12):

Harald Schmeink, 2vorsitzender@formula-18.de

26.05. – 27.05. Starnberger See

An beiden Tagen Probesegeln für interessierte Segler während der „F18 Sailing Academy“, einem Einsteiger- und Fortgeschrittenentraining des Münchner Yachtclubs.

Info und Anmeldung:

Maximilian Said, schrift@formula-18.de

26.05. – 28.05. Scharbeutz

Am 26.05. Probesegelmöglichkeit von etwa 11:00 bis 16:00 Uhr parallel zur  „Bauhaus Trophy“ (Langstreckenrennen durch die Lübecker Bucht).  Am 27. und 28.05. jeweils nach den Rennen des Ostseepokals (F18 Ranglistenregatta)

Info und Anmeldung:

Axel Müller-Blech, com-nord@formula-18.de

Neben diesen Terminen gibt es immer die Möglichkeit, individuelle Probesegeltermine zu vereinbaren. Bei Interesse wendet Euch bitte an unsere Commodores in den Regionen oder den Vorstand. Die Kontaktdaten findet Ihr auf unserer Site. Darüber hinaus könnt Ihr auch jederzeit ein Inserat in unserer Crewbörse aufgeben, besonders wenn Ihr schon über etwas Erfahrung im Regattasegeln verfügt. Auf unserer Facebookseite könnt Ihr ebenfalls posten, Fragen stellen oder Eurer Begeisterung für schnelles Segeln freien Lauf lassen!

Wir freuen uns auf Dich.

Hoffentlich bis Bald!

Euer Vorstand der Deutschen Formula 18 Klassenvereinigung